Gebrannte Mandeln selber machen

Gebrannte Mandeln selber machen

2 Varianten davon eine in weniger als 10 Minuten Ich liebe den Duft von Zimt und gebrannte Mandeln und noch viel mehr liebe ich sie selber herzustellen. Also nicht lang schnacken – auf die Mandeln und los geht’s. Noch ein kurzer Tipp von mir: Bei beiden Varianten sind die Mandeln unmittelbar nach dem Herausholen aus der Pfanne oder der Mikrowelle EXTREM heiß, also bitte passe auf und verbrenne dich nicht! Gebrannte Mandeln selber machen – in der Pfanne Zutaten: 200 g Mandeln 200 g Zucker 100 ml Wasser 1 Päckchen Vanillezucker Zimt Sanella Zubehör: Holzlöffel Pfanne Backblech mit Backpapier  …

Die schönsten Weihnachtsmärkte

Nachdem ich meinen ersten Beitrag meiner Advents- und Weihnachtsreihe veröffentlicht habe, folgt nun der 2. Denn neben dem Adventskalender, egal ob gekauft oder selber gemacht, sind auch Weihnachtsmärkte, ein alter Brauch und gehören definitiv zur Adventszeit. Ich zeige Dir heute die schönsten Weihnachtsmärkte im Erzgebirge und in Berlin. Früher Jahrmarkt heute Weihnachtsmarkt Im 14. Jahrhundert erlaubte man den Handwerkern und Spielzeugmachern während der Weihnachtszeit einen Stand auf den Jahrmärkten. Somit erhielten die Bürger die Möglichkeit, Geschenke für ihre Kinder zu kaufen, welche dann am Heiligen Abend für strahlende Gesichter sorgten. Auch damals wurde schon auf das leibliche Wohl der Besucher…

Meine Haarpflege „2.0“ – Swiss-O-Par und eine neue DIY-Maske!

Haarpflegeroutine

Seit meinen letzten Post zum Thema Haarpflege sind mittlerweile schon 4 Monate vergangen. Während dieser Zeit habe ich NATÜRLICH neue Produkte entdeckt, ausprobiert und testete eine neue DIY-Maske. Also, sei gespannt und viel Spaß! Von wegen ISANA , SWISS-O-PAR ist angesagt Die Wahl, die ich damals getroffen habe, das ISANA Schampoo zu kaufen, war leider gar nicht gut. Denn, jetzt 2 Monate später, ist die Flasche immer noch genau so voll, wie zu Beginn. Ich habe sie 3-4 mal aufgetragen, aber leider, fehlte mir das „pflegende“ Gefühl. Meine Haare waren relativ strohig und so gar nicht geschmeidig. Von daher „musste“…

Adventskalender aus Tontöpfen – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Adventskalender basteln mit Tontöpfen

Adventskalender selber machen – DIY-Variante mit Tontöpfen Einen Adventskalender für die Kinder, den Freund oder für sich selbst zu besorgen, ist schnell getan. Doch einen Adventskalender selber machen ist nicht nur persönlicher, sondern lässt auch gleich weihnachtliche Stimmung aufkommen. Dies ist der erste Beitrag meiner Advents- und Weihnachtsreihe. Lass Dich überraschen und sei gespannt, denn „So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit“… Ein Brauch aus dem Christentum Mit dem ersten Advent beginnt in der evangelischen Kirche das neue Kirchenjahr. Aus dem Lateinischen übersetzt, bereitet sich das Christentum die ersten 4 Wochen des neuen Jahres auf die Ankunft bzw. die Geburt Jesus…

Nagellack! – richtig auftragen und schneller trocknen

Essence Nagellack "o'zapft ist"

Ich ♥ Nagellack! Ich, und ich hoffe natürlich ihr auch, könnt nie genug davon haben. Sie sind klein und kosten im Verhältnis zu anderen dekorativ-kosmetischen Produkten relativ wenig. Gerade die Nagellacke von Essence, Catrice oder P2 haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich liebe Nagellack. Doch meistens scheitere ich beim Auftragen des Nagellackes, da ich nicht nur den Nagel mit Farbe färbe, sondern auch gleich meine gesamten Finger. Wenn ich es dann doch so gut wie möglich geschafft habe, bin ich meistens zu ungeduldig, erledige in der „Trockenphase“ andere Sachen und sofort bin ich irgendwo dagegen gerannt und der Nagellack ist verrutscht…

Produkte für ein schönes Make-up

Rouge

Jetzt ist es an der Zeit, Euch Produkte zu zeigen, die ihr zum Highlighten, Konturieren und für ein schönes Make-up benötigt. Es gibt nun viele unterschiedliche Möglichkeiten Make-up aufzutragen, mit den Fingern, mit einem Pinsel mit einem Make-up-Präzensions-Ei oder auch mit einem Schwämmchen. Für was ihr Euch letztendlich entscheidet, liegt bei Euch und Eurem Handling. Wichtig ist nur, dass ihr neben den richtigen Farbtönen, zum Schluss alles gut verblendet! Concealer ist nicht gleich Concealer Fangen wir mit dem Concealer an. Die Hauptaufgabe eines Concealers oder auch Abdeckstift genannt liegt darin, Unreinheiten, Rötungen, kleine Pickelchen und Mitesser abzudecken. Vom Farbton sollte…

Schminktipps #highlighten, konturieren und Rouge

highlighten und konturieren

In diesem Post erfahrt ihr Tipps wie ihr euer Gesicht am besten in Szene setzen könnt. Durch einen Concealer und einer Grundierung wirkt euer Gesicht gleich viel „feiner“ und Rötungen sowie kleine Pickelchen werden kaschiert. Doch um den natürlichen Effekt von Licht und Schatten wieder „herzustellen“ ist es wichtig, euer Gesicht mit einem Highlighter, einem Bronzer und/oder einem Rouge zu schminken. Und los geht es! Um euch die ganzen Tipps besser zu demonstrieren, habe ich mich entschieden, diese mit Videos zu zeigen. Freut Euch! Zu allerst: Die Gesichtsform ermitteln. Die beste Voraussetzung, um zu wissen, wie ihr euer Gesicht optimal highlightet…

Grundlagen-Kosmetik: Die Gesichtsform als Grundlage für dein Make-up, deine Frisur und vieles mehr

ovale - eckige Gesichtsform

Noch vor jedem „Hi“ oder „Hallo“ kommt es zum ersten Blickkontakt. Am besten natürlich in die Augen! Innerhalb weniger Sekunden entscheiden wir uns, ob wir unseren Gegenüber sympathisch finden oder eher weniger. Egal ob bei einem Date, bei einem Vorstellungsgespräch oder auf einer Party – der erste Eindruck ist entscheidend. Mit einem schönen und typgerechten Make-up wird der erste Blickkontakt zu einem Kinderspiel. Fühlst du dich wohl in der Haut, strahlst du dieses auch nach außen. Von daher, finde deine Gesichtsform und mit den richtigen Schminktipps unterstützt du deine natürliche Schönheit. Aber nicht nur bei einem Make-up, sondern auch für…

Meine Haarpflege – Schampoo, Spülung, Masken, DIY

meine-haare

Wer möchte nicht schönes glänzendes, gepflegtes und kräftiges Haar haben? Hier habe ich meine derzeitigen Produkte und Masken zusammen gestellt. Viel Spaß! Meine Haarstruktur: Ich habe mittlerweile wieder lange Haare mit etwas Stufen, habe viel und relativ dickes Haar. Zurzeit lasse ich meine „Farbkatastrophe“ herauswachsen und sonst finde ich meine Haare etwas unkontrolliert und spröde aber natürlich liebe ich meine Haare! 1. Schampoo Da ich meine Haare aller 2-3 Tage wasche, war ich lange auf der Suche nach einem Schampoo, was vor allem meinen Haaransatz und meine Haare nicht zu sehr beschwert. Von einer Freundin empfohlen, habe ich mir das Swiss…

Ja zu Dauerhafter Haarentfernung?

Das mit den Haaren ist so eine Sache Gerade im Sommer ist das Thema „Haare“ wieder aktuell. Ich rede weniger von dem Kopfhaar und den Augenbrauen, sondern eher von Arm- und Achselhaaren, Beinhaaren und der Intimbehaarung. Bei den Männern sind es dann eher die Rücken- oder Brustbehaarung und der Bart. Es gibt Frauen, die trauen sich nicht ins Freibad zu gehen, da sie vor 3 Tagen das letzte Mal ihre Beine rasiert haben. Spontan ans Meer oder einen kurzen Rock anziehen? Es steht definitiv fest, dass Menschen, die sich bewusst nicht Rasieren oder Waxen, ein ruhigeres Leben führen. Hier gleich einmal eine Statistik von…